Affirmations – BOX

Affirmations – BOX

Affirmationsbox für Kinder

Ein Herzensprojekt ist in meinen Shop gezogen. Drei Wochen habe ich dieses Ritual mit meinen beiden Kinder getestet.

Jeden Tag am Abend kamen vor dem Schlafengehen unsere Affirmationskarten zum Einsatz!

Mama wo sind unsere schönen Karten?

Nachdem wir sie gefunden hatten, (daher ist jetzt auch eine Box entstanden, damit ihr nicht lange suchen müsst und alles beisammen ist ) wurden die Karten vorgelesen. Jedes Kind bekam immer eine Karte vorgelesen und durfte sie anschließend halten. Danach wurde gewechselt!

Zum Schluss wollten sie immer noch eine Karte ziehen

( Karten mischen und ziehen lassen – sie LIEBTEN es  )

Das Leben steckt voller Fröhlichkeit, LIEBE und Buntheit. 

Jeder Tag ist ein neuer ANFANG, gehe achtsam und bewusst durch das Leben und du wirst so viele schöne, kleine und große, unvergessliche Momente sammeln für die du dankbar sein kannst! 

Ritual:

Halte diese Momente in einem Dankbarkeitsglas fest! 

In der Box findest du ein Block hier kannst du jeden Abend aufschreiben, wofür du dankbar gewesen bist! 

vl bist du heute für deine Familie oder deine Freunde dankbar, aber es könnte auch etwas ganz anderes sein wie z.B Ich bin DANKBAR für das lecker Essen, dass mir Mama jeden Tag kocht….

Bastle dir mit einem lieben Menschen ein Erinnerungsglas ( altes Marmeladeglas, verziere es mit Perlen oder bemale es … ) 

Es ist eine Sammlung oder sogar eine Art Tagebuch von schönen Momenten in deinem Leben! 

Wenn es dir einmal nicht so gut geht, ziehe einen Zettel und erinnere dich an die vielen Wunder und schönen Momente die dich jeden Tag umgeben! 

Die Box ist sehr vielseitig einsetzbar! Du könntest z.B sie auch als Adventskalender ( 24 Karten ) nutzen! Oder du gibt eine kleine Affirmation jeden Tag in die Jausenbox!

Hier noch ein kleiner Basteltipp für dich! Bilderrahmen aus Naturmaterial – jeden Tag die Karte wechseln und Affirmation vorlesen!

Das ganze Produkt findest du hier :

Affirmation BOX-Kinder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.